Hertha Zehlendorf 03

Veröffentlicht

Reviewed by:
Rating:
5
On 30.08.2020
Last modified:30.08.2020

Summary:

Und Luck Ladyвs Charm auch online erleben. Dazu auf, der mГchte natГrlich. Zu diesen Auflagen gehГrt, denn meist landete unser Guthaben.

Hertha Zehlendorf 03

Hertha Team to WIN, Berlin, Germany. likes · 25 talking about this. Die offizielle Facebookseite des F.C. Hertha 03 Zehlendorf e.V. Von den 1. Die neuesten Tweets von Hertha 03 Zehlendorf (@FCHertha03). Die Jugend ist unsere Zukunft!. Berlin. Der Fußball-Club Hertha 03 Zehlendorf e. V., allgemein bekannt als Hertha 03 Zehlendorf, ist ein Fußballverein aus dem Berliner Ortsteil Zehlendorf im Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

Unsere Jugend

Die neuesten Tweets von Hertha 03 Zehlendorf (@FCHertha03). Die Jugend ist unsere Zukunft!. Berlin. Hertha Team to WIN, Berlin. Gefällt Mal · 25 Personen sprechen darüber. Die offizielle Facebookseite des F.C. Hertha 03 Zehlendorf e.V. Von den​. Die offizielle Homepage des Fußballvereins F.C. Hertha 03 Zehlendorf Berlin. Unser Motto lautet: Die Jugend ist unsere Zukunft!

Hertha Zehlendorf 03 Aus dem Verein Video

Fünf Jahre Hertha 03 gehen zu Ende – Zehlendorf stellt Alexander Arsovic frei

D Freundschaftsspiele. Senioren Ü32 Landesliga St. In diesem Spiel bist du für
Hertha Zehlendorf 03

Hertha Zehlendorf 03 Book Hertha Zehlendorf 03 Dead! - Navigationsmenü

Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du Zeitzone Dänemark an den zuständigen Staffelleiter. The team was for a time part of BFC Hertha but by September the club became independent again, under the name of 'FC Hertha 06 Zehlendorf. After the end of the First World War, in January , the club merged with local side VfB Zehlendorf 03 to form the current club, FC Hertha 03 Zehlendorf. Alle Infos, Statistiken und Team-Kader zu FC Hertha 03 Zehlendorf FC Hertha 03 FCH03 Berlin 🎽 39 Teams 🏆 NOFV Oberliga Nord 🏆 Bezirksliga Berlin - Staffel 1 🏆 Kreisliga C Staffel 1. Name of the team: Hertha 03 Zehlendorf Representing: Germany Head coach: Schatte, Markus. Since the start of on the account of Hertha 03 Zehlendorf there is a total of 9 matches held with 3 wins, 4 draws and 2 defeats. Hertha Zehlendorf previous match was against Torgelower FC Greif in Oberliga NOFV North, match ended with result -. Hertha Zehlendorf fixtures tab is showing last Football matches with statistics and win/draw/lose icons. There are also all Hertha Zehlendorf scheduled matches that they are going to play in the future. Dieser und der VfB Zehlendorf 03 fusionierten im Januar zum F.C. Hertha 03 Zehlendorf, der wiederum mit der Union 24 aus Lichterfelde fusionierte. Dieser Verein erhielt als „Zehlendorfer Ballspiel-Club (Z. B.C.) Hertha“ als erster Berliner Verein nach dem Zweiten Weltkrieg eine Wiederzulassungslizenz der US-Militärregierung. The club finished one rank better this time, coming third but the Bundesliga spot went to Kickers Offenbach. Nach einer Exkursion in Casino Spiele Automaten sechstklassige Berlin-Liga stieg der Verein wieder in die fünftklassige Oberliga Nordost auf. From Wikipedia, the free encyclopedia.
Hertha Zehlendorf 03 Die offizielle Homepage des Fußballvereins F.C. Hertha 03 Zehlendorf Berlin. Unser Motto lautet: Die Jugend ist unsere Zukunft! Der Fußball-Club Hertha 03 Zehlendorf e. V., allgemein bekannt als Hertha 03 Zehlendorf, ist ein Fußballverein aus dem Berliner Ortsteil Zehlendorf im Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Der Fußball-Club Hertha 03 Zehlendorf e. V., allgemein bekannt als Hertha 03 Zehlendorf, ist ein Fußballverein aus dem Berliner Ortsteil Zehlendorf im Bezirk. Hertha 03 Zehlendorf. Berlin. Gründungsjahr. Blau-Weiß. Vereinsfarben. Onkel-Tom-Str. 52 A A, Berlin. Adresse. Abt. Fußball. Ansprechpartner.
Hertha Zehlendorf 03 Meisterbilanz I aus "Clubnachrichten". Ludwigsfelder FC 1 - 2 Hertha Zehlendorf. Spieltag Westend 01 - Hertha 03 aus "FuWo". Männermannschaft belegte in der Verbandsliga einen hervorragenden 4. Lok Stendal. DFB-Pokal - 1. In Bremerhaven it held a 0—0 until four minutes from the end, seeing itself already in the second division but then OSC scored the winning goal and earned promotion on the away goal rule. Runde Weltfussball. Nach Siegen über Bor. Man erreichte die Hallenendrunde und im Pokalendspiel traf man auf Union, verlor dort aber. Nach einer Exkursion in die sechstklassige Berlin-Liga stieg der Verein wieder in Weißer Hai Zeichnen fünftklassige Oberliga Nordost auf. In Real Madrid Valencia, the club moved to a new ground, Siebenendenweg, now called Ernst-Reuter-Sportfeld, away from the Tempelhofer Feldwhere it was never entirely happy. Damen werden Meister der Regionalliga und zum 5. Spieltag FuWo. Vous consultez actuellement la page: Résultats Hertha Zehlendorf Calendrier football et scores en direct de Hertha bettysharper.com résultats et les prochains matchs de FC Hertha 03 Zehlendorf (Hertha Zehlendorf) sont disponibles en live. Si vous souhaitez parier sur Hertha Zehlendorf (Allemagne) il vous suffit de regarder les derniers résultats de cette équipe. FC Hertha 03 Zehlendorf. Summary; Matches; Squad; Statistics; Transfers; Trophies; Venue Info Official website. Founded Address Onkel-Tom-Straße 52aa, Zehlendorf Berlin Country Germany Phone +49 (30) 40 Fax +49 (30) Venue Name Ernst-Reuter-Sportfeld City Berlin Capacity Video: Matches. Hertha Zehlendorf is playing next match on against 1. FC Lok Stendal in Oberliga NOFV bettysharper.com the match starts, you will be able to follow 1. FC Lok Stendal v Hertha Zehlendorf live score, standings, minute by minute updated live results and match statistics. We may have video highlights with goals and news for some Hertha Zehlendorf matches, but only if they play their match .

Frauenmannschaft in die Landesliga. Amateurabteilung: Aufstieg der 1. Unsere Teams belegten folgende Platzierungen: 1x1.

Platz, 2x2. Platz, 1x3. Platz, 2x4. Platz, 2x5. Platz, 2x6. Platz, 1x7. Platz, 1x9. Platz, und 2x Nachzulesen im Jahre-Jahrbuch.

Unsere 1. Männermannschaft belegte in der Verbandsliga einen hervorragenden 4. Männer schaffte lediglich einen Rang in der Kreisliga, konnten damit aber den Abstieg vermeiden.

Damen nicht, dafür holten sie sich im Finale gegen den höherklassigen 1. Senioren und die 2. Freizeitliga wurden jeweils Staffelmeister und konnten den Aufstieg in die nächst höhere Klasse feiern.

Nachdem das Heimspiel mit verloren ging, sanken die Hoffnungen auf ein Minimum, das Rückspiel in Dresden wurde jedoch überraschend mit gewonnen.

Vor namhafter Konkurrenz u. D-junioren wurde Sieger des, vom 1. In der Generalversammlung vom Vorsitzenden jeweils mit einstimmiger Mehrheit gewählt.

Männer mussten als Absteiger aus der Bezirksliga den bitteren Weg in die Kreisliga antreten. Auch die 1.

Damen konnten den Abstieg, von der Regionalliga in die Verbandsliga, nicht verhindern,. Damen holten dagegen den Meistertitel.

Auch die Ü 50 I und die 2. Altliga wurden Meister, dazu holte sich die 1. Altliga den Titel des Pokalsiegers. Mit zwei Punkten Vorsprung vor dem 1.

FC Union wird die 1. Gegner war der Hallische FC, der in zwei dramatischen spielen in Zehlendorf und in Halle ausgeschaltet wird.

Auch ein über den Jahreswechsel vorgenommener Trainerwechsel bei der 1. A Christian Sackewitz für Klaus Domogalski kann den Abstieg nicht verhindern: nach nur einjähriger Regionalligazugehörigkeit steigt man wieder in die Landesliga ab.

Das 8. Die Ü50 I und die 3. Männer konnten in ihren jeweiligen Spielklassen mit dem Pokalgewinn auftrumpfen. Es ist geschafft: die 1. Nach drei Jahren spielt die Mannschaft wieder in Deutschlands höchster Jugendspielklasse.

Einen weiteren Meister —Titel beschert uns die 1. C, sie wird Berliner Pokalsieger. Zum dritten mal nach und gewinnt die C-Junioren das 7.

An der 2. Durch eine Niederlage im letzten Punktspiel bei Türkiyemspor verpasst die 1. A die Meisterschaft und somit das Relegationsspiel für den Aufstieg in die Regionalliga.

Männermannschaft kämpft um den Verbleib in der Oberliga. Der Trainer wird in Zukunft Rüdiger Kreische sein.

Der 2. Männermannschaft gelingt der Aufstieg in die Bezirksliga. Ebenfalls aufgestiegen sind die 2. Am Toller Erfolg für die Jugendabteilung im Hallenfussball: Sowohl die 1.

C in Sandersdorf als auch die 1. Für den einzigen Titelgewinn auf dem Feld sorgt ebenfalls die 1. D, sie wird Berliner Pokalsieger.

Die B-Junioren verpassen in der Landesliga einen Platz unter den ersten dreien und somit die Möglichkeit in die neu geschaffene B-Regionalliga aufzusteigen.

Zum Männermannschaft erreicht den 9. Tabellenplatz in der Oberliga-Saison. Altliga, die ebenfalls Berliner Meister wurde. Sie schafft damit den Aufstieg in die neu gegliederte Klasse der Altliga-Mannschaften, die nun alle um Auf- und Abstieg spielen werden.

Mit überwiegend Spielern des jüngeren Jahrgangs und mit zu Saisonbeginn drastisch gekürzten Mitteln war dieses Ziel wohl doch zu schwer zu erreichen.

Es folgt der bittere gang zurück in die Landesliga Berlin. Nicht zuletzt aufgrund dieses sportlichen Misserfolgs zieht Jugendleiter Rainer Beckmann für sich persönlich die Konsequenzen und legt sein Amt nieder.

Erfreulicherweise können auch in dieser Saison drei Titel eingefahren werden: Doppelmeisterschaft für die 1. B, Berliner Meisterschaft für die 1.

C, das schnelle aus für die B-Jugend bei den Spielen um die Deutsche Meisterschaft erfolgt bereits in runde eins, man verliert gegen Holstein Kiel unglücklich n.

Männermannschaft erwischt der Zwangsabstieg. Nach Abstieg des VfB Leipzig aus der 2. Bundesliga musste der weg in die Oberliga angetreten werden.

Damenmannschaft hat, trotz der Berliner und Norddeutschen Meisterschaft, wieder nicht den Weg in die Bundesliga geschafft.

Gino Ferrin, löst Gerd Pröger als Trainer der 1. Männermannschaft ab und schafft den Klassenerhalt in der Regionalliga.

Nach einem Superstart der 1. Männermannschaft fand am 4. Damen werden Meister der Regionalliga und zum 5.

Die Freizeitliga-Mannschaft gewinnt alles, was man gewinnen kann. Die 5. Herren werden Staffelsieger und steigen in die Verbandsliga auf.

Altliga erreicht die Meisterschaft und den Pokalsieg. Als Nachfolger für dieses Aufgabengebiet wird Uwe Jentschura gewonnen. In ihrer ersten Regionalliga-Saison belegte die 1.

A einen ausgezeichneten vierten Tabellenplatz. Anlässlich des 2. Ernst-Reuter-Turniers, welches Hertha 03 im Finale gegen den 1. Zwei gecharterte Doppeldecker bringen über Personen ins Olympiastadion.

Als es ihm gelang, die 1. Mannschaft durch die relegationsrunde in die regionalrunde zu führen. Herren werden Meister und Pokalsieger.

Langfristig soll der Aufstieg in die Damen-Bundesliga angestrebt werden. Hochkarätige auswärtige Gäste nehmen teil, wie z.

Innerhalb von drei Jahren hat sich die Anzahl der spielenden Jugendmannschaften wieder von 25 auf 34 erhöht. Nach 10jähriger Amtszeit als Präsident des F.

Herrenmannschaft qualifiziert sich über eine Relegationsrunde für die neu geschaffene Regionalliga.

Nachdem in der 1. In diesem Jahr feierte der Verein sein 90jähriges Jubiläum. Damenmannschaft von Hertha 03 erringt ihren ersten Berliner Meistertitel in der Verbandsliga.

Fc Nürnberg kam ins Ernst-Reuter-Stadion. Vor Zuschauern unterlag man nach guter Leistung den Franken dann doch noch deutlich mit April fand im Clubhaus die ordentliche Mitgliederversammlung des F.

Hertha 03 statt. Auch die Neuwahlen des Vorstandes standen auf der Tagesordnung. Sie brachten folgendes Ergebnis: Präsident: Klaus Gonsior 1.

Nachdem sich die 1. Nach Siegen über Bor. Sieg über die hochfavorisierten Schwaben holte man den Titel nach Zehlendorf. In einer Feierstunde im völlig überfüllten Clubhaus des F.

Hertha 03 wurde am Bereits zum Mal erhält unser Verein den Senatspokal für die beste Jugendarbeit. Sie waren fast alle Trainer und Betreuer von Jugendmannschaften des Vereins.

Deutsche Jugendmeisterschaft. Mannschaft spielte in der Amateurliga. Diese Infos stammen hauptsächlich aus unserem Jahrbuch, welches zum jährigen Bestehen im Jahr herausgegeben wurde.

Die erste Spielstätte war " im Machnower Busch ". Hertha Zehlendorf auf. Der Sportplatz des Vereins lag etwa dort, wo heute Z 88 beheimatet ist.

Die Namen in den Meldelisten beweisen, da die Spieler der Zehlendorfer Hertha fast alle aus Germania hervorgegangen sind. Der F. Hertha Zehelndorf belegte am ende der Saison mit Punkten den 5.

Hertha hatte 48 Mitglieder und Germania Hertha 06 Zehlendorf. Lediglich Jugendmannschaften spielten in verschiedene Abteilungen und Bezirken, sie kamen aber in den Jahren und zu Meisterehren.

Später gab es dann, nach Absprache mit dem Gastwirt Gerlach, die möglichkeit, das man die Gerätschaften im "Gasthaus Waldhaus" einlagern konnte.

Hier gab es dann auch im Keller die erste "Waschgelegenheit" für die Sportkameraden. Man errang sich den Titel "Der ewige Zweite" zu sein.

Spieler der 1. Mannschaft, mit Spielern wie: Lachmann, W. Rohde, K. Heinze, H. Christoph, O. Sommer, Palm, E. Budack, W.

Fiedler, K. Vater und H. Felsmann und E. Heller wurde in Ihrer Staffel Meister. Schiedsrichter war W. Von "Oben" wurde nun bestimmt, das die bisher feststehenden Staffeln mit Vereinen wie: z.

Es gab jetzt "Gaue" und Gauleiter hatten das sagen, so blieb unsere errungene Meisterschaft des letzten Jahres ohne Berücksichtigung bei der neuen "Gau" Klassifizierung.

Ein Aufstieg blieb uns versagt. So ging das entscheidene Spiel gegen Nowawes mit verloren. Durch Politische Qeurelen gingen viele Spieler zu Vereinen, die berücksichtigt wurden.

Zwischenzeitlich hatte man keine Jugendmannschaft. Sportlich gesehen ging es leider weiter abwärts, bis ins Jahr , in dem keine Spiele mehr stattfanden.

Erst im Jahr , zur Mitgliederversammlung am 19 Dezember, hatte der Verien wieder einen frei gewählten Vorstand. Vorsitzender wurde Emanuel Pietzkow, 2.

Vorsitzender Walter Büscher. Schriftführer: Richard Wolf, Kassierer: W. Schmidt, Sportwart: E. Birr und Jugendleiter: Walter Fiedler. Vielen Dank.

Auch die Berliner Morgenpost hat gegen die geplante Nutzung ihrer Artikel nichts einzuwenden, sollten die Rechte vollumfänglich bei ihr liegen.

Leider ist es jedoch weder der Berliner Morgenpost noch dem Verein möglich gewesen, die komplette Rechte-Kette an den Artikeln und Fotos zurückzuverfolgen.

Da der Verein jedoch ermitteln konnte, dass die meisten Autoren verstorben bzw. Bedanken möchten wir uns auch sehr beim DFB, der uns die Freigabe für die Spielberichte der Bundesligaaufstiegsrunde jedoch ohne Moderationen und überwiegend ohne Kommentar sowie für das Finale zur Juniorenmeisterschaft erteilt hat.

Hauptrunde mit 0 : 3 gegen Staaken. Beim Regio-Cup am 6. Die Saison beendete man auf dem 4. Herren, im Achtelfinale schied man bei Tasmania aus dem Pokal aus.

Herren, in der Pokal-Quali. I Altliga, verabschiedete sich mit einer herben Klatsche gegen Meteor aus dem Pokalwettbewerb. Ü 50 II: erreichte Tabellenplatz 7.

Frauen, in der 1. C - Mädchen, wurden 6. B hat den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft. Runde im Pokel bedeutete das Aus.

I Altliga, landeten im Mittelfeld, in der1. Das Pokalfinale gegen den Bundesligaabsteiger Hohen Neuendorf wurde verloren. C - Mädchen, landeten abgeschlagen im Mittelfeld.

Die 1 Pokalrunde bedeutete schon unser ausscheiden. B-Jugend, platzierten sich im Mittelfeld. Im Achtelfinale schied man aus dem Pokal aus.

Im Pokal scheiterte man in der 3. Runde bei Preussen. I Altliga, schrammten knapp am Aufstieg vorbei und die 2. Pokalrunde bedeutete das Aus.

Platz Die 1. C-Jugend, wurden 3. Senioren, landeten im unteren Mittelfeld. Otto Höhne feiert Ende Juli seinen Man gewann die Verbandsliga Staffel 1 2.

D-Mädchen: belegten in der Landesliga Staffel 1 den 8. Platz E-Mädchen: wurden in der Rückrunde nur 6. E-Mädchen: belegten nur den letzten Platz in der Rückrundestaffel 6.

Vorschau auf die Saison aus "FuWo". Hertha 03 - Sparta Lichtenberg aus "FuWo". Hertha 03 - TeBe aus "FuWo". Spieltag Stern - Hertha 03 Spieltag Stern - Hertha 03 aus "FuWo".

Stern - Hertha 03 aus "FuWo". Spieltag SC Staaken - Hertha 03 Meisterportrait aus "FuWo". Die Ü 50 schaffte es bis zum Achtelfinale.

Einen Platz belegte man in der Meisterschaft. Die Ü Im Viertelfinale schied man im Pokal aus und wurde 3. Die C-Mädchen spielten munter mit, es ging weder nach oben noch nach unten, sie wurden 6.

Wir können nach 2 Jahren wieder in der Sachtlebenstr. Herren: Müssen am Saisonende leider in die Kreisliga A absteigen.

Herren: Kreisklasse A Erreichten einen Platz Die 4. Optik Rathenow 4 - 1 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 1 - 2 Lichtenberg.

Hertha Zehlendorf 3 - 2 Altlüdersdorf. Victoria Seelow 0 - 0 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 4 - 2 Tennis Borussia. Malchower SV 2 - 1 Hertha Zehlendorf.

Hertha Zehlendorf 1 - 1 Optik Rathenow. Strausberg 1 - 4 Hertha Zehlendorf. Altglienicke 3 - 0 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 2 - 1 Germania Schöneiche.

Altlüdersdorf 2 - 2 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 1 - 6 Lichtenberg. FC Frankfurt 1 - 2 Hertha Zehlendorf.

Hertha Zehlendorf 2 - 1 Mecklenburg Schwerin. Hertha Zehlendorf 2 - 1 Victoria Seelow. Tennis Borussia 3 - 1 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 3 - 1 Malchower SV.

Optik Rathenow 3 - 2 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 1 - 2 Altglienicke. Germania Schöneiche 0 - 2 Hertha Zehlendorf. Anker Wismar 1 - 2 Hertha Zehlendorf.

Hertha Zehlendorf 3 - 3 Altlüdersdorf. Lichtenberg 1 - 0 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 5 - 1 FC Frankfurt.

Mecklenburg Schwerin 4 - 4 Hertha Zehlendorf. Altlüdersdorf 4 - 3 Hertha Zehlendorf. Union Fürstenwalde 5 - 2 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 3 - 1 Anker Wismar.

Malchower SV 3 - 0 Hertha Zehlendorf. Strausberg 1 - 0 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 9 - 1 Hürtürkel. Neubrandenbourg 04 0 - 4 Hertha Zehlendorf.

Lichtenberg 0 - 2 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 0 - 1 Victoria Seelow. Hertha Zehlendorf 2 - 0 Altlüdersdorf.

Hertha Zehlendorf 3 - 1 Union Fürstenwalde. Anker Wismar 1 - 3 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 1 - 0 Malchower SV.

Tennis Borussia 1 - 1 Hertha Zehlendorf. Hertha Zehlendorf 6 - 0 Strausberg. Hertha Zehlendorf 1 - 0 Germania Schöneiche. Hertha 03 Zehlendorf, der wiederum mit der Union 24 aus Lichterfelde fusionierte.

Als Meister der Regionalliga Berlin nahm die Hertha und an der Aufstiegsrunde zur Bundesliga teil, wurde aber in der jeweiligen Fünfergruppe nur Vierter, bzw.

Nach der Auflösung der Regionalligen qualifizierte sich die Hertha nicht für die damals noch in Nord- und Südstaffeln aufgeteilte 2.

Bis wurde die Hertha noch viermal Zweiter der Oberliga. In —69, the team achieved its greatest success so far, winning the Regionalliga and thereby qualifying for the promotion round to the Bundesliga.

The following season, the team repeated its success; winning the league once more and getting another try at Bundesliga promotion.

The club finished one rank better this time, coming third but the Bundesliga spot went to Kickers Offenbach. The club took out the second edition of the West German under championship that year, a huge success for the Hertha.

From onwards, the club returned to its mid-table existence, staying out of relegation trouble but also not really in contention for another championship either.

In —71, Tasmania was all to dominating anyway, winning the league title and going broke two seasons later. For Hertha , the year was the last as a second division team, the introduction of the 2.

Bundesligas meaning the end for the five Regionalligas. To qualify for the new 2. Bundesliga Nord, the club had to be one of the two top clubs in its league but a fourth spot was not enough and it was demoted to the tier-three Amateurliga Berlin instead.

Hertha missed out on the league championship there in its first season, coming second by a point to Spandauer SV , who won promotion to the second division.

The next three seasons, the club spent in midfield but its youth teams once more impressed, reaching the final in both the under and the under German championships in In —79, it managed to win the league.

This entitled the club to take part in the promotion round to the 2. In Bremerhaven it held a 0—0 until four minutes from the end, seeing itself already in the second division but then OSC scored the winning goal and earned promotion on the away goal rule.

Its Berlin title qualified the club for the German amateur football championship , too, where it went all the way to the final and lost to ESV Ingolstadt.

The club continued to be a driving force in what was now renamed Amateur Oberliga Berlin, finishing in the top five all but once in the next twelve seasons.

In —82, another highlight followed, coming second in the league to Tennis Borussia Berlin , on equal points but falling nine goals short.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Hertha Zehlendorf 03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.